Deutsch

Deutschwerkstatt

Im Schuljahr 2010/2011 ist in unserer Schule eine Deutschwerkstatt entstanden. Wir haben eine Bücherei eingerichtet, die die Lesefreude fördern soll. Wir haben eine schöne, gemütliche Leseatmosphäre geschaffen und bieten z.B. durch etliche Sitzsäcke den Schülern ein entsprechendes Umfeld zum Lesen. Vier Computer stehen bereit und ermöglichen den Schülern den Zugang zum Leseprogramm Antolin.

Es gibt eine Ecke mit Sachbüchern, damit sich die Schüler auch für ihre MNK Themen Informationen beschaffen können.

... und Englisch ist natürlich auch hier vertreten. Viele englische Kinderbücher laden zum Schmökern ein.

FRESCH + LRS

FRESCH-SymboleFreiburger Rechtschreibschule und Lese-Rechtschreib-Schwäche.

Eine Methode und eine ‚Diagnose’, die wunderbar harmonieren....

Kinder mit besonderem Förderbedarf im Bereich der Rechtschreibung werden an unserer Schule innerhalb besonderer Förderstunden ( LRS - Stunden) gezielt gefördert und unterstützt.

Diese Förderung findet in Kleingruppen statt, getrennt nach den Klassenstufen, während dieser Zeiten arbeiten wir nach dem Prinzip der 'Freiburger – Rechtschreib – Schule'.

Dieses wurde ursprünglich für Kinder mit Förderbedarf im Bereich des Lesens und der Rechtschreibung entwickelt.

(Bildquelle: www.fresch-renk.de)

Leseopa

Wir haben einen prima Leseopa, der ca. zwei Tage pro Woche in unsere Schule kommt, um mit unseren Schülern das Lesen zu üben. Vielen Dank, Herr Willmann!

Vor Ferienabschnitten oder zu bestimmten Anlässen (z.B. Frederickstag) liest er allen Kindern vor.

Leseprojekt

Unsere Schule hat das Lesen und Vorlesen schon sehr lange federführend im Schulprofil verankert. Die staatlichen Schulämter Rottweil und Donaueschingen haben in Kooperation mit der PH Weingarten das Projekt Leseförderung durch Vorlesen uns Leben gerufen. Selbstverständlich sind wir mit dabei.

Antolin

Antolin-Leserabe
Das Antolin-Leseprogramm ergänzt unsere Arbeit in einem wichtigen Schwerpunkt unseres Unterrichts - dem Lesen. Jedes Kind verfügt über einen eigenen Zugang zu dem Online-Portal und kann sowohl in der Schule als auch von zu Hause im Antolin-Programm arbeiten.

Es geht darum, Fragen zu gelesenen Comics, Kurzgeschichten, Märchen, Kinderbüchern usw. zu beantworten. Jede richtige Antwort erhöht das Punktekonto. In unserer Deutschwerkstatt haben wir mehrere Computerarbeitsplätze für die Arbeit mit Antolin eingerichtet. Alleine, in Partnerarbeit oder in Kleingruppen können unsere Schüler sich Bücher aus dem vielfältigen Angebot unserer Deutschwerkstatt wählen und diese dann im Anschluss direkt am Computer bearbeiten. Dabei verfügt Antolin über eine ständig wachsende Palette an Kinderbüchern für alle Jahrgangsstufen.

Weitere Informationen und den Login für die Kinder finden Sie unter www.antolin.de (Schroedel Braunschweig)

Morgenkreis

In jeder Klasse findet am Montagmorgen der Morgenkreis statt. Die Schüler erzählen nacheinander von der Woche/vom Wochenende. Es werden dabei das freie Sprechen, das Nachfragen und das Zuhören geübt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.